TEMPEL MOBILE VERSION HOME

/ CLUBREGELN



Clubregeln im Tempel :

In unserem Club gibt es ein paar einfache Spielregeln, die es zu befolgen gilt, um Ihnen und allen anderen einen möglichst angenehmen und niveauvollen Aufenthalt zu ermöglichen:

- Dresscode gibt es bei uns keinen. Jedoch ist der Eintritt ins Clublokal in Turnschuhen und womöglich sogar Jogginganzug keinesfalls erwünscht. Gepflegte Ausgehkleidung, gerne auch sexy, ist ein Augenschmaus, den ihr euch in unserem Lokal erwarten könnt und Ihr auch bieten solltet.

- Personen unter 18 Jahren, gewerbliche Prostituierte im "Dienst" und Alkoholisierte haben keinen Zutritt. Ungepflegte Menschen sind hier ebenfalls fehl am Platz.

- Angemessene Körperhygiene sollte für jeden selbstverständlich sein.

- Der oberste Grundsatz lautet: Ein NEIN ist ein NEIN. Wenn jemand etwas nicht mag, so ist das ohne Diskussionen selbstverständlich zu respektieren. Diese Spielregel muß befolgt werden, da wir uns sonst als Clubleitung gezwungen sehen, denjenigen oder diejenige zu mahnen bzw. des Hauses zu verweisen.

- Alle unsere Gäste verlangen und verdienen Respekt. Wir alle möchten sie zuvorkommend behandeln, charmant, nicht aufdringlich und abstoßend. Die weiblichen Besucherinnen sind kein Freiwild! Sie suchen vielleicht schon gerade SIE, seien Sie jedoch höflich und charmant, nicht aufdringlich. Mit Geduld und Humor kommen Sie meistens eher ans Ziel. Suchen Sie auf höflichste Art das Gespräch und tasten Sie sich vorsichtig herran.

- Aus Gründen der Sauberkeit und der Hygiene bitten wir Sie, im Liegebereich Handtücher unterzulegen. Zusätzliche Handtücher können jederzeit beim Personal angefordert werden.

- Aus Sicherheitsgründen ist das Rauchen und die Mitnahme von Speisen und Getränken im Spielwiesenbereich untersagt.

- Geben Sie AIDS keine Chance! Kondome können an der Bar verlangt werden, oder bei Ralf und Elisabeth. Alle hygienischen Abfälle bitte in die dafür vorgesehenen Abfalleimer entsorgen.

- Auch "zivilisiertes" Verhalten sollte für jeden selbstverständlich sein. Gebrauchte Kondome und Papiertücher bitte in die bereitstehenden Abfalleimer werfen und nicht zwischen den Matratzen verstecken. Gebrauchte Handtücher bitte in die dafür vorgesehenen Körbe geben.

- Keine Haftung für Garderobe!

- Es ist eine Unsitte, zu warten, bis die Frau(en) oder Paare auf der Spielwiese sind, um sich dann ohne zu fragen dazuzulegen. "Darf ich mich dazugesellen?" oder ein "Ist es erlaubt?" ist wohl das Mindeste, was zu erwarten ist.

- Die Nichtbefolgung von Anweisungen durch das Personal führt zum sofortigen Ausschluß aus dem Club.

Wenn Sie diese einfachen Regeln befolgen, steht einem angenehmen Aufenthalt nichts mehr im Weg.

HOME

 


 

Der Tempel

Boltzmanngasse 13
1090 Wien

Telefon: 01/ 319 23 13

Für Fragen und Anregungen:
E-Mail: info@tempel.at
Internet: http://www.tempel.at